Hardware
 
Software
 
Service/
Support
 
Consulting
 
Referenzen
M & H
Manuel Marsch&
Benjamin Harr GbR

Impressum
Datenschutzerklärung


Storagecraft ShadowProtect Imaging-Software
Die M&H GbR ist zertifizierter StorageCraft "Solution Partner".

  • ShadowProtect
  • News
  • Preise
  • Anfrage
  • ShadowProtect-Support
  • ShadowProtect Server
  • ShadowProtect GRE
  • Virtual Editions
  • DEMO
    anfordern
  • Die IT-Edition


Storagecraft ShadowProtect-Support


Für dringende Anfragen und Lizenz- und Aktivierungsprobleme wenden Sie sich direkt an:

Hersteller-Support von Storagecraft

Ggf. benötigen die Kollegen die vollständigen Logs Ihres Rechers, welche Sie mir dem Tool DTX-Diag erstellen und versenden können.


Neben dem Hersteller-Support unter:
  • Support Case erstellen: Link

bieten wir eigene Support-, Schulungs- und Migrationsdienstleistungen an.

Fragen Sie einfach an...



Verschiedene Wiederherstellungs-CD-ROMs ab Shadow Protect 5.1:

Die neue Shadow Protect Version 5.1.4 bringt nicht nur die Unterstützung für Windows 8.1 und Windows Server 2012 R2 mit sich, sondern auch Veränderungen bei der Wiederherstellungs-Cd-ROM.

War diese bei früheren Versionen noch Windows 7 PE-basiert und konnte ganz einfach nach Eingabe des Lizenzcodes unter downloads.storagecraft.eu als ISO-Datei heruntergealden werden, bietet Shadow Protect 5.1 nun 3 verschiedene Wiederherstellungs-CDs an:
  • Crossplattform Recovery-CD-ROM 32-Bit (Linux-basiert)
  • Crossplattform Recovery-CD-ROM 64-Bit (Linux-basiert)
  • Windows 8 PE-basierte-Recovery-CD-ROM (muss selbst erstellt werden)

Die ersten beiden können auch unter https://www.storagecraft.com/de/iso heruntergeladen werden.
Um weiterhin eine Windows (8) PE-basierte CD zu bekommen sind folgende Schritte notwendig:

Diese können nur auf einem Rechner mit Windows 7/8 oder Windows Server 2008 R2/2012 ausgeführt werden.
  • Download des StorageCraft Recovery Environment-Builders unter https://www.storagecraft.com/de/iso
  • Download des Microsoft Windows Assessment and Deployment Kit (ADK) von microsoft.com
  • Installation des Microsoft ADKs mit den beiden Optionen:
    • Bereitstellungstools
    • Windows PE-Environment
  • Start des StorageCraft Recovery Environment-Builders aus dem Windows-Startmenu unter "Storagecraft"
  • Auswahl von "Wiederherstellungs-CD-ROM" und "Erstellen" und die CD-ROM wird auf Ihrem lokalen CD-ROM-Laufwerk gebrannt.
Nachdem diese CD-ROM gebrannt ist, können Sie diese - wie die bisherige Windows 7-basierten CDs - zur Sicherung oder Wiederherstellung von Systemen verwenden.

Da die beiden Crossplattform-Varianten oftmals Probleme mir Notebooks haben, ist das Erstellen der eigenen Windows 8 PE-basierte-Recovery-CD-ROM unbedingt empfohlen.

Setzen Sie Shadow Protect unter Windows 10 ein und möchten eine Wiederherstellungs-CD erstellen, beachten Sie die Hinweise hier: Shadow Protect SPX und Windows 10 CreatorUpdate (1703)
 




Links zu Shadow-Protect (extern):


Handbücher:

Handbuch Shadow Protect Desktop SPX (online)

Handbuch Shadow Protect Desktop 5.0 (online)

Handbuch ImageManager 5.0 (online)

Handbuch Shadow Protect GRE 8.0(online)

Handbuch Shadow Control CMD (online)

README-Datei Shadow Protect SPX 6.5 (online)

README-Datei Shadow Protect 5 (online)

README-Datei Shadow Protect 5.2 (online) US


Support:

Dringende Support-Anfrage an den Hersteller (US)

DTX-Diagnosetool für Supportanfragen

Aktuelle Updates

Wiederherstellungs-CD herunterladen
(Seriennr. mit Bindestrichen eingeben)

StorageCraft FAQ (US)

StorageCraft Knowledge Base (US)

StorageCraft Support-Forum (US)


Technisches:

Microsoft Technet Beschreibung VSS (US)



ShadowProtect (US) on twitter

ShadowProtect (UK) on twitter

Storagecraft Blog (US)

Als modernes Unternehmen bevorzugen wir eMail als Kommunikationsmittel
und bitten bei Besuchen um vorherige Anmeldung.

 
M & H Manuel Marsch & Benjamin Harr GbR - Stettiner Str. 11c - D-65239 Hochheim/Germany - eMail